Pfannengericht: Hähnchen und Gemüse überbacken

40 Min leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Hähnchenbrustfilets 2
Blumenkohl frisch 250 g
Champignons braun 250 g
Kartoffeln 250 g
Karotten 150 g
Schalotte 1
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Oel etwas
Für die Soße etwas
Butter 1 EL
Mehl 1 EL
Gemüsewasser 1/4 Ltr
Eigelb 1
Käse gerieben 2 EL+ 50g
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Muskat frisch gerieben etwas
Zitronensaft etwas
Milch etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
280 (67)
Eiweiß
3,0 g
Kohlenhydrate
7,7 g
Fett
2,5 g

Zubereitung

1.Kartoffeln waschen und mit Schale kochen, abpellen und in Scheiben schneiden. Blumenkohl putzen, in Röschen schneiden und 10 Min. in Salzwasser blanchieren. Karotten schälen, in dünne Scheiben schneiden und in dem Blumenkohlwasser 10 Min blanchieren. Das Gemüsewasser aufbewahren. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebel pellen und würfeln.

2.Das Fleisch abspülen, abtupfen, in Streifen schneiden und in etwas Oel kräftig anbraten. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Die Zwiebeln und die Pilze in dem Bratfett schmoren bis die Pilze weich sind. Blumenkohl, Kartoffeln, Wurzeln und das Fleisch daraufschichten. Jede Lage mit Salz und Pfeffer würzen.

3.Aus Butter, Mehl und Gemüsewasser eine Soße kochen. Eigelb mit Milch und 2 EL Käse verrühren und unterrühren. Mit etwas Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Die Soße über die Gemüsepfanne geben, mit dem Käse bestreuen und mit geschlossenem Deckel bei ganz niedriger Temperatur solange ziehen lassen, bis der Käse geschmolzen ist.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pfannengericht: Hähnchen und Gemüse überbacken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pfannengericht: Hähnchen und Gemüse überbacken“