Stielkotelett mit Rosenkohl und Kartoffelgratin

leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Für die Koteletts:
Stielkotelett à 200 g 2
Salz 2 TL
Pfeffer 1 TL
Ei 1
Milch 2 EL
Mehl 50 g
Semmelbrösel 100 g
Erdnussöl 10 EL
Für den Rosenkohl: ( Für 4 Personen )
Rosenkohl 1000 g
Salz 1 TL
Butter 2 EL
Mehl 2 EL
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Zucker 1 Prise
Crème fraîche 3 EL
Klare Fleisch Suppe instant 1 TL
Chili Flocken 1 Prise
Muskatnuss 1 Prise
Für das Kartoffelgratin: ( Für 4 Personen )
Kartoffeln 800 g
Zwiebeln ( ca. 150 g ) 2
1 – 2 TL Salz 2 TL
1 – 2 TL Pfeffer 2 TL
Mehl 2 EL
Kochsahne 200 ml
Milch 200 ml
Zum Garnieren:
Zitronenscheiben etwas
Petersilienstängel etwas
Weintrauben etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1076 (257)
Eiweiß
3,1 g
Kohlenhydrate
19,4 g
Fett
18,7 g

Zubereitung

Koteletts:

1.Koteletts mit dem Fleischklopfer klopfen, von beiden Seiten kräftig pfeffern und salzen, panieren in Mehl, geschlagenes E i+ Milch und Semmelbrösel, und in reichlich Erdnussöl von beiden Seiten gold-braun backen/braten. Zum Schluss das restliche Panierei mitbraten.

Rosenkohl:

2.Rosenkohl putzen, den Stiel kreuzweise einschneiden, in Salzwasser ( 1 TL ) ca. 12 – 14 Minuten kochen und durch ein Küchensieb abgießen. Achtung: Das Kochwasser dabei auffangen. Im heißen Topf Butter ( 2 EL ) erhitzen, Mehl ( 2 EL ) einrühren und mit einem Teil des Kochwassers ablöschen, sodass eine etwas dickflüssige Einbrenne entsteht. Mit Crème fraîche ( 3 EL ), Salz ( 1 Prise ), Zucker ( 1 Prise ), Pfeffer ( 1 Prise ), klare Fleischsuppe ( 1 TL ), Chili Flocken ( 1 Prise ) und Muskatnuss ( 1 Prise ) würzen / abschmecken, den Rosenkohl unterheben und einige Minuten vorsichtig köcheln lassen.

Kartoffelgratin:

3.Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und würfeln. Die Kartof-felscheiben und Zwiebelwürfel schichtweise in die Auflaufform legen, dabei jede Schicht immer wieder salzen, pfeffern und mit Mehl bestäuben. Die letzte Schicht nicht mehr würzen und bestäuben. Alles mit Kochsahne ( 200 ml ) und Milch ( 200 ml ) begießen und im vorgeheizten Backofen bei 225 °C ca. 50 – 70 Minuten backen.

Servieren:

4.Stielkotelett mit Rosenkohl und Kartoffelgratin, garniert mit gebratenem Ei, Zitronenscheibe, Petersilie und Weintrauben, servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Stielkotelett mit Rosenkohl und Kartoffelgratin“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Stielkotelett mit Rosenkohl und Kartoffelgratin“