Ofenschlupfer mit Waldbeeren -Restverwertung

Rezept: Ofenschlupfer mit Waldbeeren -Restverwertung
als warmer Nachtisch in Auflaufförmchen
6
als warmer Nachtisch in Auflaufförmchen
00:30
0
1954
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3
Milchbrötchen
1
Ei
100 ml
Sahne
30 g
Mandelblättchen
80 g
Waldbeeren gefroren
1 Tütchen
Vanillezucker
30 g
Rohrzucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.12.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1574 (376)
Eiweiß
6,0 g
Kohlenhydrate
21,8 g
Fett
29,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Ofenschlupfer mit Waldbeeren -Restverwertung

ZUBEREITUNG
Ofenschlupfer mit Waldbeeren -Restverwertung

1
die Auflaufförmchen aus fetten. Die Milchbrötchen in Scheiben schneiden. den Boden damit auslegen, den Rest in Würfel schneiden und mit Milchund Ei vermischen.Die Beeren mit dem Vanillezucker mischen und zu der Botchenmasse geben. In die Förmchen füllen und mit Mandelblättchen und dem Rohrzucker bestreuen.
2
Hatte ich zu Weihnachten zu meinen Dessertvariationen. Lässt sich wunderbar auch schon am Vortag zubereiten. Kurz vor Servieren in den vor geheizten Backofen bei 180 Grad ca. 15 - 20 Minuten backen. Habe es mal nur für 2 Personen eingestellt, sozusagen für ein Essen zu Zweit :-)

KOMMENTARE
Ofenschlupfer mit Waldbeeren -Restverwertung

Um das Rezept "Ofenschlupfer mit Waldbeeren -Restverwertung" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung