Salate : Grünen Salat an Hähnchenschnitzel mit Kräuterbutter

leicht
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenschnitzel 4 Stück
Butterrapsöl zum braten 1 Schuss
Romanasalatherzen oder anderen 2 Stück
Tomate zum garnieren 1 Stück
Naturjoghurt 2 Becher
Dijon Senf süß 2 EßL
Zitrone frisch Spritzer
Öl nach Geschmack 1 Schuss
Salz & Pfeffer etwas
Kräuterbutter a.M.Kb etwas

Zubereitung

Zum Fleisch...

1.Die Hähnchenschnitzel waschen, wenn nötig und mit Küchenkrepp trocken tupfen. Das Fleisch etwas anklopfen und von allen Seiten pfeffern. Dann in einer Pfanne Öl erhitzen und die Schnitzel von beiden Seiten braten. Ich habe die Schitzel nicht paniert, natur sind sie gesünder.

Zm Salat

2.Den Salat waschen und in einem Handtuch trocken schleudern - das ist meine Salatschleuder - den Salat auf die Teller zupfen, die Tomate waschen, schneiden und die Scheiben oder Stücke zur Deko auf die Teller verteilen.

Zum Dressing

3.Den Jughurt mit dem Senf, dem Öl, Salz & Pfeffer in einen behälter geben und gut mixen oder kräftig verrühren, man kann ihn auch in einen Becher mit Deckel gut schütteln - jeder wie er´s mag - und zum Schluss mit etwas Zitrone und evtl. einer Prise Zucker - ich nehme Honig - abschmecken.

Anrichten ...

4.Das Fleisch neben den Salat legen und darauf oder daneben eine Scheibe Kräuterbutter legen, dann noch das Dressing über den Salat geben ....guten Apetit ;-)

5.Tipp: die Hähnchenschnitzel salze ich erst NACH dem Braten, damit das Fleisch nicht trocken wird .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Salate : Grünen Salat an Hähnchenschnitzel mit Kräuterbutter“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salate : Grünen Salat an Hähnchenschnitzel mit Kräuterbutter“