Stracciatella-Ricotta-Dessert mit Aprikosen

35 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Aprikosen frisch/ oder dose 300 g
Butter 20 g
Zucker 100 g
Ricotta 300 g
geriebene Schokolade zzgl.Schokoladenstücke zum dekorieren 50 g
Sahne 200 g

Zubereitung

1.Aprikosen waschen,halbieren,entsteinen und in dünne Scheiben schneiden.Butter in einer Pfanne schmelzen lassen,dann 2 EL. Zucker und 3 EL. Wasser dazugeben.Wenn der Zucker sich aufgelöst hat,Aprikosen in die Pfanne geben.Vorsichtig umrühren und ca.3-5 Minuten köcheln lassen.Die Pfanne vom Herd nehmen und die Aprikosen abkühlen lassen.

2.In der Zwischenzeit den Ricotta mit dem restlichen Zucker und den Schokoladenstückchen mischen.Die Sahne separat schlagen und unter den Ricotta heben.

3.Aprikosen und Sahne in Gläsern schichten,mit Schokoladenstückchen bestreuen und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Stracciatella-Ricotta-Dessert mit Aprikosen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Stracciatella-Ricotta-Dessert mit Aprikosen“