Hack-Curry Pfanne mit Reis und Pfirsichen

15 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hackfleisch 500 g
Reis / Kaffeebecher 2 Becher
halbe Dosenpfirsiche 5 Stk
Rosinen 2 gehäufte EL
Mandelblättchen geröstet 3 gehäufte EL
Pfeffer , Salz, Currypulver, Saft von den Pfirsichen etwas
Öl zum anbraten 3 EL

Zubereitung

1.Den Reis in Salzwasser kochen und reichlich Currypulver dazugeben, so dass der Reis hinterher schön gelb ist.

2.Nun das Hack mit Pfeffer, Salz & Curry im Öl anbraten.

3.i.d Zeit die Pfirsichhälften in kl Würfel schneiden und die Rosinen in ca 125ml Pfirsichsaft (der a.d Dose) einweichen.

4.Wenn der Reis fertig ist, diesen abkippen und das gebratene Hack dazu i.d Topf geben.

5.Nun die kleingeschnittenen Pfirsiche kurz i.d Pfanne anbraten und dann die Rosinen MIT dem Saft dazugeben und 2 min mit köcheln lassen.

6.Jetzt ALLES in dem Topf vereinen, und die gerösteten Mandelblättchen unterrühren und ggf nochmal mit etwas Pfirsichsaft ,Curry,Pfeffer+Salz abschmecken. FERTIG

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hack-Curry Pfanne mit Reis und Pfirsichen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hack-Curry Pfanne mit Reis und Pfirsichen“