Curryreis auf Hähnchenbrust

Rezept: Curryreis auf Hähnchenbrust
scharfer Curryreis wahlweise auf Hähnchenbrust oder Kochschicken
22
scharfer Curryreis wahlweise auf Hähnchenbrust oder Kochschicken
00:20
2
9066
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Reis
400 Gramm
Reis
1 EL
Gemüsebrühe-Pulver
Currysoße
1 EL
Butter
1 EL
Mehl
1 EL (gestrichen)
Curry
150 Milliliter
Wasser
150 Milliliter
Milch
1 EL
Gemüsebrühe
1 TL
Salz
1 Prise
Pfeffer
1 Prise
Kümmel gemahlen
1 Stück
Chillischote
1 EL
Honig flüssig
Hähnchenbrust oder (8 Scheiben) Kochschicken
1 EL
Olivenöl
500 Gramm
Hähnchenbrust
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
1 Prise
Paprika
0,5 Stück
Zwiebel gehackt
1 Stück
Knoblauchzehen gehackt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.11.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
803 (192)
Eiweiß
11,6 g
Kohlenhydrate
26,6 g
Fett
4,2 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Curryreis auf Hähnchenbrust

Bulghur zur beilage oder pur

ZUBEREITUNG
Curryreis auf Hähnchenbrust

1
Reis mit der Gemüsebrühe in einem Topf mit Wasser zubereiten
Die Currysoße
2
Die Butter in einem Topf zerlaufen lassen. Dann das Mehl und das Currypulver unterrühren. Mit Wasser und Milch auffüllen und 5 min. köcheln lassen. Mit den anderen Zutaten würzen und abschmecken.
Hähnchenbrust oder Kochschicken (in Streifen)
3
In einer Pfanne 1 EL Olivenöl erhitzen. Dann die mit Salz, Pfeffer und Paprika gewürzten Hähnchenstreifen mit der Zwiebel und Knoblauch goldbraun anbraten.
Zum Servieren
4
Zum Servieren Hähnchenbrust auf dem Tellerboden ausbreiten, den Reis daraufgeben und mit Currysoße und eventuell Chillischoten garnieren.

KOMMENTARE
Curryreis auf Hähnchenbrust

Benutzerbild von goldfisch_99
   goldfisch_99
Super leckere Soße 5*
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Ein leckeres Gericht, sehr ansprechend serviert ! GvlG *****Noriana

Um das Rezept "Curryreis auf Hähnchenbrust" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung