Spargelcreme-Suppe aus Oma`s Kochbuch !

20 Min leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spargel frisch aus der Tiefkühltruhe 500 gr
Wasser 500 ml
Zucker 1 Teelöffel
Butter 1 Esslöffel
Mehl gesiebt 1,5 Esslöffel
Fleischbrühe selbst gemacht etwas
Salz etwas
Creme Schmand etwas
Pfeffer weiß etwas
Petersilie glatt gehackt etwas
evtl. braune Butter oder Kürbiskern-Öl etwas

Zubereitung

1.Spargel in Zucker - Wasser bissfest kochen und in Stücke schneiden Sollte der Spargel gefroren sein, muss er nicht erst aufgetaut werden !

2.In einem Topf eine Mehlschwitze aus der Butter und dem Mehl herstellen ! ( Butter zerlassen, Mehl dazu und miteinander vermengen. Bevor die Masse braun wird, von der Herdplatte ziehen und mit etwas kalter Brühe oder Wasser angießen und dabei mit dem Schneebesen alles glatt rühren !)

3.Mit der heißen Brühe aufgießen, glatt rühren und aufkochen lassen, damit die Suppe cremig wird. Die Spargelstückchen zugeben und erhitzen. Mit Salz, und Pfeffer abschmecken.

4.Die Spargelcreme-Suppe auf einem tiefen Teller anrichten, einen Klecks Schmand in die Mitteund mit etwas gehackter Petersilie garnieren. Mahlzeit !!!

5.Wer mag kann zusätzlich einige Tropfen Kürbiskern-Öl oder, wie meine Oma braune Butter über die Suppe träufeln.

Auch lecker

Kommentare zu „Spargelcreme-Suppe aus Oma`s Kochbuch !“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spargelcreme-Suppe aus Oma`s Kochbuch !“