Spargel--Creme-Suppe

40 Min leicht
( 96 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
weißen Spargel 500 g
Salz 1 TL
Zucker 1 TL
Butter 1 TL
Saft von 1/2 Zitrone etwas
Butter 75 g
Weizenmehl 80 g
Milch 3,5 % Fett 250 ml
Spargelsud 1 l
Gemüsebrühe 2 EL
Salz, Pfeffer, geriebene Muskatnuss etwas
Eigelb Größe M 2
etwas Sahne etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1699 (406)
Eiweiß
3,7 g
Kohlenhydrate
29,2 g
Fett
30,8 g

Zubereitung

1.Den Spargel schälen. Etwa 1,5 l Wasser in einen großen Topf geben, Salz, Zucker, Zitronensaft und Butter dazugeben und aufkochen lassen. Die Spargelschalen hineingeben und den Spargel darauflegen, etwa 15 Minuten garen lassen.

2.Den Stangenspargel abtropfen lassen, die Spargelschalen abgießen und den Spargelsud dabei auffangen.

3.In einem Topf die Butter zerlassen, das Mehl hineinrühren und mit kalter Milch ablöschen. Mit einem Schneebesen gut durchrühren, damit keine Klümpchen entstehen. Dann mit dem Spargelsud auffüllen. Mit Salz, Pfeffer, geriebener Muskatnuss und Gemüsebrühe instant würzen und abschmecken. Einmal aufkochen lassen. Das Eigelb mit Sahne verschlagen, die Suppe vom Herd nehmen und das verschlagene Ei einrühren. Die Suppe darf nicht mehr kochen.

4.Den Spargel in kleine Stückchen schneiden und in die Suppe geben. Mit frisch gehackten Kräutern bestreut servieren.

5.Dazu schmeckt geröstetes Baguette.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spargel--Creme-Suppe“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 96 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spargel--Creme-Suppe“