Spargel--Creme-Suppe

Rezept: Spargel--Creme-Suppe
Wenn vom spargelessen noch etwas übrig bleibt, kann man aus den Resten noch prima eine Suppe davon machen.
52
Wenn vom spargelessen noch etwas übrig bleibt, kann man aus den Resten noch prima eine Suppe davon machen.
00:40
21
4754
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
weißen Spargel
1 TL
Salz
1 TL
Zucker
1 TL
Butter
Saft von 1/2 Zitrone
75 g
Butter
80 g
Weizenmehl
250 ml
Milch 3,5 % Fett
1 l
Spargelsud
2 EL
Gemüsebrühe
Salz, Pfeffer, geriebene Muskatnuss
2
Eigelb Größe M
etwas Sahne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.04.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1699 (406)
Eiweiß
3,7 g
Kohlenhydrate
29,2 g
Fett
30,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Spargel--Creme-Suppe

Spargelcremesüppchen mit Einlage

ZUBEREITUNG
Spargel--Creme-Suppe

1
Den Spargel schälen. Etwa 1,5 l Wasser in einen großen Topf geben, Salz, Zucker, Zitronensaft und Butter dazugeben und aufkochen lassen. Die Spargelschalen hineingeben und den Spargel darauflegen, etwa 15 Minuten garen lassen.
2
Den Stangenspargel abtropfen lassen, die Spargelschalen abgießen und den Spargelsud dabei auffangen.
3
In einem Topf die Butter zerlassen, das Mehl hineinrühren und mit kalter Milch ablöschen. Mit einem Schneebesen gut durchrühren, damit keine Klümpchen entstehen. Dann mit dem Spargelsud auffüllen. Mit Salz, Pfeffer, geriebener Muskatnuss und Gemüsebrühe instant würzen und abschmecken. Einmal aufkochen lassen. Das Eigelb mit Sahne verschlagen, die Suppe vom Herd nehmen und das verschlagene Ei einrühren. Die Suppe darf nicht mehr kochen.
4
Den Spargel in kleine Stückchen schneiden und in die Suppe geben. Mit frisch gehackten Kräutern bestreut servieren.
5
Dazu schmeckt geröstetes Baguette.

KOMMENTARE
Spargel--Creme-Suppe

Benutzerbild von Test00
   Test00
Gut zubereitet. Mag ich. Geht nicht leckerer. LG. Dieter
Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
Ein sehr feines Süppchen! wird heue Abend nachgebastelt und bekommt vorab schon mal * * * * *chen LG Frank
   LoLa_LaBrAdOr
super.. :D danke!! 5*
Benutzerbild von easywhiskey1985
   easywhiskey1985
Ich habe die Suppe am 2.Weihnachtstag gemacht und da es zur Zeit keinen frischen gibt habe ich gefrorenen genommen..... Das Rezept ist der Hammer habe noch nie so eine leckere Spargelcremesuppe gegessen....dafür VIELEN DANK und 5***** =) p.s.meine Gäste waren auch total aus dem Häuschen xD
Benutzerbild von helmuthans
   helmuthans
Lecker Süppchen, machte sie zum erstenmahl auch mit Spargelschalen. LECKER,LECKER

Um das Rezept "Spargel--Creme-Suppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung