Spargelcremesuppe

1 Std 5 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spargel 500 Gramm
Butter 30 Gramm
Eigelb 1 Stück
Gemüsebrühe 700 ML
Mehl 2 EL
Sahne 200 ML
Weisswein 100 ML
Zitrone 0,5 Stück
Salz, weisser Pfeffer etwas
Muskat etwas
Zucker 1 Prise

Zubereitung

1.Den Spargel schäle und in ca. 2cm lange Stücke schneiden.

2.Die Gemüsebrühe zum Kochen bringen, 1 Teelöffel Butter und eine Prise Zucker dazugeben. Spargelstücke hineingeben und ca. 20 Minuten kochen lassen, bis der Sopargel weich ist. Den Spargel in der Suppe gut pürieren.

3.Den Rest der Butter in einem Topf zerlassen, das Mehl darüberstäuben und unter rühren goldgelb andünsten. Den Weißwein dazugiessen und anschließend die Spargelsuppe dazugeben. Aufkochen lassen und etwa 12 Minuten auf kleiner Hitze weiter köcheln.

4.Das Eigelb mit der Sahne verquirlen und die Ei-Sahne-Mischung vorsichtig in die Suppe einrühren.

5.Mit Zitronensaft, Pfeffer, Muskat und Salz würzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spargelcremesuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spargelcremesuppe“