Schweinekammbraten österreichisch dänisch, østrigsk Svinekamsteg med dansk tilbehør

3 Std mittel-schwer
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinekamm 1 Kilogramm
Zwiebel 2 Stück
Knoblauchzehe geschält 4 Stück
Rosmarin frisch etwas
Thymian frisch etwas
Rotkohl Konserve abgetropft 600 Gramm
Salz etwas
Pfeffer etwas
Kümmel gemahlen etwas
Öl 2 Esslöffel
Brune Kartoffler / gebräunte Kartoffeln
Zucker etwas
Butter etwas
Kartoffel geschält frisch 0,5 Kilogramm
Rosenkohl/Rosenkål
Rosenkohl tiefgefroren 650 Gramm
Speckwürfel 100 Gramm
Butter geschmolzen etwas
Alternativ
Bier 0,333333 Liter
Natürliches Mineralwasser mit Kohlensäure 0,333333 Liter
Maronen vorgekocht 150 Gramm

Zubereitung

Vorbereitung

1.Den Ofen auf 150 Grad vorwärmen, das Fleisch waschen, die Schwarte einschneiden. Kartoffel waschen, kochen und schälen.

Fleisch

2.Fleisch: 1) Das Fleisch mit Salz+Pfeffer und Kümmel gründlich einreiben. Mit Knoblauchscheiben spicken. 2) Eine ofenfeste Pfanne am Herd erhitzen, das Öl hinzugeben. Rosmarin/Thymian und die halbierten Zwiebel hinzugeben. Das Fleisch von allen Seiten, besonders die Schwarte gründlich anbraten. Den restlichen Knoblauch hinzugeben. Ein halbes Glas Wasser in die Pfanne schütten.

3.3) Die Pfanne mit Deckel für ca 1 Stunde in den vorgeheizten Ofen stellen, gelegentlich mit Bier oder Bratenfond übergießen 4) Den Deckel entfernen, die Temperatur auf ca 180 Grad erhöhen, regelmässig mit Bier, Fond oder Mineralwasser übergießen (die Kohlensäure sorgt für eine knusprige Schwarte). Achtung: Regelmässig Wasser hinzugeben 5) Nach 30 Minuten auf 150 Grad zurückdrehen. 6) 30 Minuten garen lassen, übergießen 7) Vor dem Servieren etwas ruhen lassen

Beilagen

4.*Rotkohl/Rotkraut: 1) Das Rotkraut langsam auf kleiner Hitze erwärmen *Rosenkohl: 1) Den Rosenkohl in kochendem Salzwasser weichkochen (wer hat dampfgaren). 2) Speckwürfel anbraten, den Rosenkohl hinzufügen 3) In geschmolzener Butter schwenken 4) Abschmecken *Gebräunte/Karamelisierte Kartoffeln: 1) Zucker in heiße Pfanne geben, karamelisieren 2) ein EL Butter hinzufügen 3) Wenn die Butter geschmolzen ist Kartoffeln hinzufügen, durchschwenken

Serviervorschlag

5.Den Braten in Scheiben geschnitten mit den Beilagen anrichten, den Bratensaft als klare Bratensauce nach Geschmack übergießen. Wer möchte kann den Bratensaft eindicken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinekammbraten österreichisch dänisch, østrigsk Svinekamsteg med dansk tilbehør“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinekammbraten österreichisch dänisch, østrigsk Svinekamsteg med dansk tilbehør“