Geschnetzeltes in Senf-Rahmsauce

25 Min leicht
( 96 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Schweinelende 500 g
Zwiebel 1
Butterschmalz 1 EL
Mehl 1 EL, gehäuft
Gemüsebrühe 200 ml
Chilisalz, Pfeffer etwas
Dijonsenf 2 EL
Sahne zum Kochen 100 ml
Zucker 1 Prise
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
644 (154)
Eiweiß
13,9 g
Kohlenhydrate
0,8 g
Fett
10,7 g

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
15 Min
Gesamtzeit:
25 Min

1.Die Schweinelende waschen, trocken tupfen und in feine Streifen schneiden. Die Zwiebel abziehen, halbieren und in feine Ringe schneiden.

2.Das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, das Geschnetzelte unter Wenden darin anbraten. Mit Chilisalz und Pfeffer würzen, herausnehmen und beiseite stellen.

3.Die Zwiebel im Bratfett anbraten und mit Mehl bestäuben. Mit Gemüsebrühe und Sahne ablöschen, den Senf unterrühren und unter Rühren aufkochen lassen. Temperatur zurückschalten, das Fleisch in die Sauce geben und bei geschlossenem Deckel etwa 5-7 Minuten köcheln lassen.

4.Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken, auf Teller verteilen und servieren.

5.Dazu schmecken Kartoffel-Rösti und Gemüse nach Wahl.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geschnetzeltes in Senf-Rahmsauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 96 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geschnetzeltes in Senf-Rahmsauce“