Geschnetzeltes nach Art "Stroganoff"

1 Std leicht
( 64 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Rinderlende oder -filet 400 g
Zwiebel 3 mittelgroße
Butterschmalz 1 EL
Tomatenmark 1 EL
mittelscharfer Senf 2 EL
Fleischbrühe 300 ml
Gewürzgurken 4 mittelgroße
ca. 4 EL Gewürzgurkensud etwas
Salz, Pfeffer, paprikapulver etwas
Schmand 100 g
Speisestärke 1 TL
Puderzucker 2 TL, gestrichen
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
510 (122)
Eiweiß
0,9 g
Kohlenhydrate
2,8 g
Fett
12,0 g

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
40 Min
Gesamtzeit:
1 Std

1.Das Fleisch waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Die Zwiebel abziehen, halbieren und in feine Scheiben schneiden. Die Gewürzgurken in feine Scheiben schneiden.

2.Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, das Fleisch dazugeben und unter Rühren anbraten. Herausnehmen und warm stellen.

3.Puderzucker ins Bratfett geben und karamellisieren lassen, Tomatenmark und Zwiebel dazugeben und unter Rühren anbraten. Sobald der Ansatz leicht braun wird, mit Fleischbrühe ablöschen, Senf dazugeben und aufkochen lassen. Das Fleisch hineingeben, die vorbereiteten Gewürzgurken und den Sud dazugeben und bei geschlossenem Deckel, je nach Qualität vom Fleisch, 20-30 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.

4.Schmand mit Speisestärke verrühren und die Soße damit binden.

5.Dazu schmecken Kartoffel-Rösti oder Bratkartoffel und Rote Bete-Salat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geschnetzeltes nach Art "Stroganoff"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 64 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geschnetzeltes nach Art "Stroganoff"“