Rindfleisch - Kürbis - Topf

1 Std 10 Min leicht
( 51 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rindergulasch 500 g
Hokkaido-Kürbis 500 g
Kartoffeln festkochend 500 g
Zwiebel gehackt 1 Stück
Himalayasalz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Paprika edelsüß etwas
Butterschmalz etwas
Gemüsebrühe 300 ml
Wein 200 ml
Weintrauben frisch 150 g
Sauerrahm 100 g
Tomatenmark 2 EL
Petersilie gehackt etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
330 (79)
Eiweiß
4,6 g
Kohlenhydrate
6,5 g
Fett
3,7 g

Zubereitung

1.Kürbis entkernen und in Stücke schneiden. Kartoffeln schälen und ebenfalls in Stücke schneiden. Zwiebel hacken. Weintrauben waschen und abzupfen.

2.Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Das Fleisch darin rundum anbraten. Dann die Zwiebeln zugeben und kurz mitbraten. Mit Salz Pfeffer und Paprika würzen.

3.Dann mit Gemüsebrühe und Wein aufgießen. Alles ca. 30 Minuten schmoren. Dann die Kartoffeln und Kürbisstücke zugeben und weitere 30 Minuten schmoren. 10 Minuten vor Ende der Garzeit die Weintrauben zugeben und mitschmoren.

4.Den Topf mit Tomatenmark und und Sauerrahm abbinden. Nocheinmal abschmecken.

5.Mit Petersilie bestreut servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rindfleisch - Kürbis - Topf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 51 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rindfleisch - Kürbis - Topf“