Curry-Kokos-Suppe mit Shrimps

30 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebel 1 Stk.
Koriander frisch 0,5 Bd
Butter 3 EL
Curry 1 EL
Weißwein 200 ml
Fischfond 400 ml
Kokosmilch ungesüßt 400 ml
Shrimps 200 g
Holzspieße 4 Stk.
Lauchzwiebeln frisch 1 Bd
Ingwer walnussgroß 1 Stk.
Chilli rot 1 Stk.
Saz, Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
322 (77)
Eiweiß
3,3 g
Kohlenhydrate
1,8 g
Fett
5,2 g

Zubereitung

Zwiebel in feine Würfel schneiden. Koriander abbrausen, trockenschütteln, Blättchen abzupfen. Stiele und einige Blättchen beiseite legen. Rest hacken. 1 EL Butter im Toppf erhitzen, Zwiebel darin andünsten. Curry und Korianderstiele zufügen, umrühren und mit Weißwein ablöschen. Fischfond und Kokosmilch angießen. Supe 15 Minuten köcheln lassen. Inzwischen Shrimps abgießen, kurz abbrausen und trockentupfen. Mit den beiseitegelegten Korianderblättchen auf Holzspieße stecken. Die Lauchzwiebeln putzen, abbrausen und schräg in Ringe schneiden. Den Ingwer schälen, dann fein hacken oder raspeln. Die Chillies putzen, längs aufschneiden, entkernen, waschen und in dünne Streifen schneiden. Die Korianderstiele entfernen. Suppe mit dem Mixstab pürieren, mit Ingwer, Salz ud Pfeffer würzen. Lauchzweibeln und Chillies zufügen, noch mal 5 Minuten köcheln lassen. Übrige Butter in einer Pfanne leicht bräunen, gehackten Koriander zugeben, Spieße 1 Minute von beiden Seiten braten. Kokossuppe ind vier Tassen oder Schälchen füllen und Garnelenspieße anlegen. Dazu Weißbrot servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Curry-Kokos-Suppe mit Shrimps“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Curry-Kokos-Suppe mit Shrimps“