Ente einfach

2 Std 30 Min leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Ente tiefgefroren 2 kg
Frühlingszwiebeln frisch 1 Bund
Apfel Boskop 2 Stk.
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Gemüsebrühe 2 TL
Honig flüssig 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
925 (221)
Eiweiß
17,5 g
Kohlenhydrate
1,1 g
Fett
16,6 g

Zubereitung

1.Eine junge Ente auftauen oder frisch . Waschen von innen und außen , Die Flügel abschneiden und die haut vom Hals . Dann den fettigen Bürzel . Noch einmal von innen und außen waschen trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen . Äpfel und Frühlingszwiebeln klein schneiden und in die Ente und außen -rum verteilen. Den Backofen auf 150 Grad vorheizen

2.Die Schale mit der Ente für 1 Stunde bei 140 Grad garen.Nach einer Stunde den Vogel drehen und das Fett abschöpfen . Jetzt bei 150 Grad für 30 Minuten garen . Wieder Fett abschöpfen und drehen . Wieder 30 Minuten garen .Nach insgesamt 2 Stunden mit Honig ein pinseln und noch mal für 15 Minuten bei 200 Grad garen .

3.Nach einer Stunde Kartoffeln schälen und garen den Feldsalat putzen und mit Öl , Essig , Salz und Pfeffer die Mandarinen marinieren und den Feldsalat in der Marinade mischen. Aus den Zwiebeln und Fettlosen Sud eine Soße rühren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ente einfach“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ente einfach“