Knusprig gebackene Schweinshaxe

3 Std leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Eisbein 2 Stk.
Zwiebel 2 Stk.
Knoblauchzehe 4 Stk.
Gewürznelken 2 Stk.
Lorbeerblatt 4 Stk.
Salz 2 TL
für die Sauce:
Soßenbinder dunkel etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Eisbeine in einen großen Topf geben und mit heißem Wasser bedecken. Zwiebel und Knoblauch schälen, virteln und ins Wasser geben. Gewürze zugeben.

2.Alles zum kochen bringen und 2 Std. vor sich hinköcheln lassen.

3.Backofen auf 200°C vorheizen. Eisbeine aus dem Wasser nehmen und auf ein Blech legen, in den Ofen schieben und bei 200°C (Ober- und Unterhitze) ca. 60min backen bis sie knusprig braun sind.

4.Aus dem Ofen nehmen und Knochen auslösen.

5.Aus der Brühe kann man nun noch die Sauce machen, einfach gewünschte Menge in einen kleineren Topg schütten, aufkochen und am einfachsten mit dunklem Soßenbinder andicken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Knusprig gebackene Schweinshaxe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Knusprig gebackene Schweinshaxe“