Chinesische Knusperente auf Gemüsebett mit Erdnuss-Sauce und Reis

leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Knusperente / hier von Wiesenhof 1 ca. 320 g
Zwiebel 1 große
Frühlingszwiebeln 1 Bund
Erdnuss-Sauce / Asian Home Gourmet - Asialaden 1 Päckchen
Kokosmilch - Asialaden 1 165 ml
Zucker 1 EL
Sonnenblumenöl 3 EL
Reis 125 g
Wasser 250 ml
Salz 0,5 TL
Petersilie zum Garnieren 2 Zweige
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1004 (240)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
24,5 g
Fett
15,0 g

Zubereitung

Zubereitung Gemüsebett

1.Die Zwiebel schälen und grob in Stücke schneiden und in eine feuerfeste Form geben. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden und auf den Zwiebelstückchen verteilen.

Zubereitung Ente

2.Den Backofen auf 200 °C / Umluft vorheizen. Die Ente aus der Packung nehmen, die Folie entfernen und 20 Minuten in den Backofen geben. Herausnehmen und in dünne Scheiben schneiden ( evtl. Elektromesser benutzen ). Die Entenscheiben vorsichtig auf das vorbereitete Gemüsebett legen und die Bratflüssigkeit aus der Aluminiumform darüber verteilen. Die Ente wieder zurück in den Backofen geben und weitere 10 Minuten braten.

Zubereitung Erdnusssauce

3.Kokosmilch ( 165 ml ) in einen kleinen Topf geben,1 Päckchen Mix für Erdnuss- Sauce, 1 EL Zucker und 3 EL Öl zugeben und das ganze vermischen. Alles unter Rühren zum Kochen bringen und noch ca. 10 Minuten ohne Deckel köcheln lassen. (Bei der Zubereitung also kein Wasser verwenden, wie auf der Packung angegeben!)

Zubereitung Reis / Quellmethode / 4 Personen

4.250 ml Wasser mit ½ TL Salz aufkochen lassen. 125 g ( z.B.: Basmati Reis ) einrühren, Deckel schließen und auf kleinster Stufe 15 Minuten kochen lassen. Während des Kochens den Deckel nicht öffnen. Nach 15 Minuten den Topf von der Kochstelle nehmen und den Reis mit einer Gabel auflockern. Deckel nicht ganz schließen und den Reis 5-10 Minuten abdampfen lassen.

Servieren

5.Die Chinesische Knusperente wird in dem heißen Gefäß serviert. Dazu reicht man die Erdnuss-Sauce und den Reis.

Alternatives Gemüsebett aus:

6.Zwiebeln, Lauch, Frühlinszwiebeln, Sprossen, Bambus, Paparika ( rot/grün/gelb/orange ) und Champignons ( weiß/braun ) !

Auch lecker

Kommentare zu „Chinesische Knusperente auf Gemüsebett mit Erdnuss-Sauce und Reis“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Chinesische Knusperente auf Gemüsebett mit Erdnuss-Sauce und Reis“