Nasi Goreng à la Papa

leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Reis kochen
Reis 250 g
Salz 1 TL
Nasi Goreng
Ingwer ( Wallnussgroß ) 1 Stück
Knoblauchzehen 2
Paprika rot 1
Zwiebel 1
Möhre 1
Frühlingszwiebeln 2
Eier 2
Hähnchenbrustfilet 200 g
Sambal Olek 0,25 TL
Hühnerbrühe instant 1 TL
4 - 5 EL Ketchup manis 5 EL
3 - 4 EL Öl 4 EL
evtl. 200 g frische Champignons etwas

Zubereitung

Nasi Goreng

1.Reis kochen. Paprika putzen, waschen und in Rauten schneiden. Möhre schälen, waschen, halbieren und schräg in Scheiben schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Zwiebel schälen und in Stücke schneiden. Ingwer und Knoblauch schälen und fein schneiden/hacken. Hähnchenbrustfilets in dünne Scheiben (1-2 cm ) schneiden. Die Eier verquirlen. Champignons putzen/bürsten und vierteln. 2 EL Öl im Wok erhitzen und nach und nach die verquirlten Eier zugeben, braten, zerreißen und an den Wok Rand schieben. 1 EL Öl zugeben und das Gemüse ( Knoblauch, Ingwer, Zwiebel, Paprika, Möhre, Gemüsezwiebel und evtl. Champignons ) nach und nach unter Pfannenrühren zugeben. Alles an den Wok Rand schieben.1 EL Öl zugeben. Das Hähnchenfleisch nach und nach anbraten/Pfannenrühren. Zum Schluss alles vermengen und noch einige Minuten Pfannenrühren. Mit 4 EL Ketchup manis, ¼ TL Sambal Olek und 1 TL Hühnerbrühe instant würzen. Den etwas abgekühlten Reis untermengen und einige Minuten unter Pfannenrühren mit braten. Evtl. noch mit Ketchup Manis nachwürzen.

Reis kochen

2.450 ml Wasser mit 1 TL Salz aufkochen lassen. 250 g Reis einrühren und gut durchrühren. Deckel schließen und auf kleinster Stufe 15 Minuten ( Uhr!!) kochen lassen. Während des Kochens den Deckel nicht öffnen. Nach 15 Minuten den Topf von der Kochstelle nehmen und mit einer Gabel den Reis auflockern. Den Deckel mit kleinem Spalt wieder auflegen und noch ca. 5 bis 8 Minuten ausquellen und trocknen lassen. Anschließend Deckel entfernen und den Reis auskühlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nasi Goreng à la Papa“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nasi Goreng à la Papa“