Hähnchen-Wok mit gelben Reis

leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Reis:
Reis ( Hier: Thailändischer Duftreis ) 100 g
Wasser 150 ml
Salz 0,5 TL
Kurkuma 0,5 TL
Hähnchen-Wok:
Hähnchenbrustfilet ( ½ Packung TK ) 250 g
Möhre ca. 20 g 1
gelbe Paprika ca. 200 g 1
Frühlingszwiebeln ca. 50 g 2
rote Chilischote 1
Ingwer ca. 20 g 1 Stück
Zuckerschoten 100 g
Erdnussöl 2 EL
Stängel Koriander 2
Sojasauce 3 EL
Ketchup manis 3 EL
Speisestärke 1 TL
Wasser 3 EL
Salz 0,5 TL
Pfeffer 0,25 TL

Zubereitung

Reis kochen

1.( Siehe mein Rezept: Reis kochen ) Reis nach der Quellreismethode in Salzwasser mit Kurkuma kochen.

Hähnchen-Wok:

2.Hähnchenbrustfilet etwas auftauen lassen und in Streifen schneiden. Möhre mit dem Sparschäler schälen, mit dem Gemüseblütenschaber/Sparschäler 2 in 1 Dekorierklinge schaben und mit dem Messer in dekorative Möhrenblütenscheiben ( ca. 3 – 4 mm dick ) schneiden. Gelbe Paprika putzen, waschen und in kleine Rauten schneiden. Frühlingszwiebel putzen, waschen und schräg in Ringe schneiden. Chilischote putzen, waschen und fein würfeln. Ingwer schälen und fein würfeln. Zuckerschoten putzen/entfädeln und schräg in Rauten schneiden. Koriander putzen, waschen, tro-cken schütteln und schneiden/hacken. Erdnussöl ( 2 EL ) im Wok erhitzen und die Ingwerwürfel und Chilischotenwürfel mit dem Hähnchenbrustfiletstreifen anbraten/pfannenrühren. Gemüse ( Möhrenblüten, Frühlingszwiebelringe, Zuckerschotenrauten ) zugeben und 2 – 3 Minuten mit pfannenrühren. Mit der Soja Sauce ( 3 EL ), Ketchup manis ( 3 EL ) und Wasser ( 3 EL ) ablöschen und mit Salz ( ½ L ) und Pfeffer ( ¼ TL ) würzen. Die Speisestärke ( 1 TL ) in etwas kalten Wasser anrühren und in den Wok geben, kurz pfannenrühren, bis alles etwas andickt. Koriander unterheben und mit dem Reis servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchen-Wok mit gelben Reis“

Rezept bewerten:
4,69 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchen-Wok mit gelben Reis“