Kochen: Hähnchenschenkel und warmer Nudelsalat

leicht
( 58 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
* für die Hähnchenschenkel
Hähnchenschenkel 3
Hagebutten-Chillipaste ... RZ in meinem KB 3 TL
Wasser 100 ml
* für den Nudelsalat
Nudeln 50 g
Blumenkohl frisch 200 g
Paprikaschote frisch 0,5
Wasser gesalzen etwas
Schmand 1 EL
Blütenzaubersalz 1 Prise
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
209 (50)
Eiweiß
2,1 g
Kohlenhydrate
5,2 g
Fett
2,2 g

Zubereitung

1.Hähnchenschenkel waschen, trockentupfen, in eine Auflaufform legen und dann mit der Chillipaste einpinseln. Nun Wasser in die Auflaufform gießen.

2.In den auf 100°C eingestellten Herd stellen.

3.Nun ca. 2,5 Stunden garen lassen.

4.Danach den Backofen auf 200°C stellen und die Hähnchenschenkel ca. 15-20 Minuten, bis zur gewünschten Bräune braten.

5.In der Zwischenzeit Blumenkohl putzen und in Röschen teilen. Von der Paprika Kerne und Zwischenhäutchen entfernen, dann in kleine Stücke schneiden.

6.Blumenkohl, Paprika und Nudeln in einen Topf geben, in Salzwasser ca. 10-15 Minuten gar kochen.

7.Wenn die Hähnchenschenkel knusprig braun sind Backofen ausstellen und die Schenkel noch kurz ruhen lassen.

8.Anschließend das überschüssige Wasser vom Topf abgießen.

9.Schmand dazugeben und verrühren. Mit Blütenzaubersalz würzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kochen: Hähnchenschenkel und warmer Nudelsalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 58 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kochen: Hähnchenschenkel und warmer Nudelsalat“