Gratinierter Blumenkohl

40 Min leicht
( 57 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Blumenkohl 1 großer Kopf
Salzwasser etwas
Für die Bechamel-Sauce:
Butter 2 EL
Mehl 3 EL
kalte Milch 200 ml
Kochwassser, vom Blumenkohl 200 ml
Gemüsebrühepulver 2 TL
Salz, Pfeffer etwas
etwas geriebene Muskatnuss etwas
gereiebener Käse, z.B. Gratinkäse 75 g
Schalotte, fein gehackt 1

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
40 Min

1.Blumenkohl putzen, waschen und in Röschen teilen.

2.Salzwasser zum Kochen bringen und die Blumenkohlröschen ca. 10 Minuten kochen lassen. Abgießen, Kochwasser dabei auffangen und abtropfen lassen, in eine Auflaufform geben.

3.Backofen auf 200° C (Umluft: 180° C) vorheizen.

4.Für die Bechamel-Sauce die Butter erhitzen und die fein gehackte Schalotte glasig anschwitzen. Mit Mehl bestäuben und mit Milch ablöschen. Kochwasser und Gemüsebrühepulver dazugeben und unter Rühren zum Kochen bringen. Etwa 3 Minuten köcheln lassen, mit Salz, Pfeffer und geriebener Muskatnuss würzen.

5.Die Sauce über den Blumenkohl verteilen, mit geriebenem Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen ca. 15-20 Minuten überbacken.

6.Dazu schmecken Salzkartoffeln.

7.Tipp: Wer auf Fleisch nicht verzichten will, kann panierte Schnitzel dazu reichen.

Auch lecker

Kommentare zu „Gratinierter Blumenkohl“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 57 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gratinierter Blumenkohl“