Hokkaido-Kürbis Suppe

45 Min leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hokkaido-Kürbis 1 Stück
Möhren 6 Stück
Zwiebel 1 Stück
Gemüsefond 1 Glas
Kürbiskernöl etwas
Salz; Pfeffer; Chilipulver; Ingwer; etwas
Sahne etwas
Kürbiskerne frisch etwas

Zubereitung

1.Hokkaido-Kürbis vierteln, mit einem Löffel die Kerne herauskratzen und danach würfeln

2.im Topf gewürfelte Zwiebel in Fett andünsten, ich habe dann mit Wasser abgelöscht.

3.gewürfelte Möhren und der gewürfelte Hokkaido-Kürbis (Kürbis kann mit Schale gekocht werden) in den Topf geben, Gemüsefond hinzugeben und ca 20-30 min (Gabeltest) köcheln lassen,

4.wenn der Kürbis sowie die Möhren weich sind wird alles püriert

5.mit den Gewürzen Salz; Pfeffer; Chilipulver und mit Sahne abschmecken

6.Ingwer kann reingerieben oder mit gekocht werden (Geschmacksvorschlag) Ich habe ihn mitgekocht und als alles weich war herausgenommen

7.hierzu habe ich Ciabattabrot gegeben auf der Suppe die Kürbiskerne und einen kleinen Tropfen Kürbiskernöl fürs Auge gegeben

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hokkaido-Kürbis Suppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hokkaido-Kürbis Suppe“