Kürbissuppe vom Hokaido

45 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Hokaido 1700 Gramm
Zwiebeln grob gehackt 4 Stück
Ingwer frisch grob gehackt 50 Gramm
Knoblauchzehen grob gehackt 8 Stück
Schmand 400 Gramm
Olivenöl extra vergine 5 Esslöffel
Gemüsebrühe 1 Liter
Pul Biber 1 Teelöffel
Ursalz 1,5 Teelöffel
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
674 (161)
Eiweiß
1,0 g
Kohlenhydrate
1,1 g
Fett
17,2 g

Zubereitung

1.Den Kürbis vierteln und von den Kernen und Fädchen mit einem Esslöffel befreien. In grobe Stücke schneiden.

2.Das Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebel mit dem Kürbis darin kurz anbraten. Knoblauch und Ingwer hinzugeben und mit der Gemüsebrühe ablöschen, Pul Biber und Salz noch dazu. Bei Mittlerer Hitze ca. 20min köcheln lassen.

3.Mit dem Zauberstab zu einer glatten Suppe pürrieren und den Schmand dazu geben. Fertig!! Guten Appetit und viel Spaß beim Nachkochen. Wir mögen es gerne noch mit ein paar Tröpfchen Kürbiskernöl darüber.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kürbissuppe vom Hokaido“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kürbissuppe vom Hokaido“