Hokkaido-Kürbissuppe

Rezept: Hokkaido-Kürbissuppe
20
00:40
4
51536
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Hokkaido Kürbis
0,75 l
Gemüsebrühe
1 TL
Gemüsebrühe-Pulver
3 EL
Olivenöl
Salz
Pfeffer
1 Prise
Zucker
1 EL
Balsamico-Essig
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.01.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
410 (98)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
1,1 g
Fett
10,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Hokkaido-Kürbissuppe

ZUBEREITUNG
Hokkaido-Kürbissuppe

1
Kürbis waschen, halbieren, die Kerne mit einem Esslöffel herauskratzen, dann den Kürbis in große Stücke teilen, mit der Gemüsebrühe und dem Gemüsebrühe-Pulver aufsetzen, in ca. 25 min gar kochen lassen, dann Olivenöl, Salz, Pfeffer, Zucker und Balsamico-Essig unterrühren, Suppe pürieren und abschmecken.
2
TIPPs: Hokkaido-Kürbise müssen nicht geschält werden. Als Dekoration eignen sich sehr gut geröstete Kürbiskerne und geriebener Käse.

KOMMENTARE
Hokkaido-Kürbissuppe

Benutzerbild von Osterhase
   Osterhase
Lecker, 5 Sterne. lg
Benutzerbild von rubin
   rubin
ein schön einfaches rezept, kann es mir gerade nur mit balsamico als quasi einzige "richtige" würze nicht so richtig vorstellen, find's aber interessant. nächstes mal kommt das bei mir auch in die suppe. ich bin gespannt. :)
Benutzerbild von Suse312
   Suse312
klingt sehr lecker. hab heute nen kürbis auf dem Markt gekauft und werde dein Rezept morgen mal ausprobieren. Danke dir 5*
Benutzerbild von cinnamon_rose
   cinnamon_rose
Mindestens genauso gut wie das Hokkaido-Süppchen meiner Mama.. 5Sterne für Dich

Um das Rezept "Hokkaido-Kürbissuppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung