Hokkaido-Kürbissuppe

40 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hokkaido Kürbis 1
Gemüsebrühe 0,75 l
Gemüsebrühe-Pulver 1 TL
Olivenöl 3 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Zucker 1 Prise
Balsamico-Essig 1 EL

Zubereitung

1.Kürbis waschen, halbieren, die Kerne mit einem Esslöffel herauskratzen, dann den Kürbis in große Stücke teilen, mit der Gemüsebrühe und dem Gemüsebrühe-Pulver aufsetzen, in ca. 25 min gar kochen lassen, dann Olivenöl, Salz, Pfeffer, Zucker und Balsamico-Essig unterrühren, Suppe pürieren und abschmecken.

2.TIPPs: Hokkaido-Kürbise müssen nicht geschält werden. Als Dekoration eignen sich sehr gut geröstete Kürbiskerne und geriebener Käse.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hokkaido-Kürbissuppe“

Rezept bewerten:
4,44 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hokkaido-Kürbissuppe“