Hummus

Rezept: Hummus
So wie ich ihn gerne mag
15
So wie ich ihn gerne mag
00:15
14
9922
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 Gramm
Kichererbsen gekocht
150 Gramm
Tahina - Sesampaste
50 ML
Kokosmilch dickflüssig
0,5 Stück
Zitrone, der Saft
300 ML
lauwarmes Wasser, in etwa, konsistenzabhängig
Koriander gehackt, oder Paste
Salz, Cumin - Kreuzkümmel gemahlen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.09.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Hummus

Nuss-Sesam-Häppchen
Heilbutt mit Granatapfelsalat, Safranreis und Aprikosen Gundis Zambo

ZUBEREITUNG
Hummus

1
Ich liebe Hummus, mag kriegt es überall am Naschmarkt mit frischem Fladenbrot. Aber es ist auch sehr leicht selbst zu machen. Ich nehme je nach Organisationsgrad selbst eingeweichte und gekochte Kichererbsen (über Nacht einweichen, mit einem Löffel Natron kochen) - oder auch welche aus der Dose.
2
Die gekochten Kichererbsen mit dem Zitronensaft und der Kokosmilch pürieren. Dann das Tahina und das Wasser beigeben. Je nach gewünschter Konsistenz etwas mehr oder weniger als 300 ML.
3
Abschmecken mit Cumin und Salz aus der Mühle. Oben träufle ich Sesamöl oder Olivenöl drauf, und ich gebe eine Korianderpaste in die Mitte (wie am Bild), so schmeckt es am besten! Frisch grob gehackter Koriander oder Petersilie sind auch fein! Und unbedingt Pitabrot dazu servieren, das Rezept ist auch in meinem Kochbuch.

KOMMENTARE
Hummus

Benutzerbild von heiropi
   heiropi
ich liebe Hummus!!! bisher hab ich den GEKAUFT ! Aber ab jetzt wird der selbstgemacht. Muss dir dafür leider das rezept mopsen , hiterlege dafür aber leider NUR ...........*****Sternchen! VLG und schönen Sonntag Heidi
Benutzerbild von Felbermargit
   Felbermargit
klingt richtig lecker, werd ich sicherlich ausprobieren, dein Rezept - den Naschmarkt kenn ich ja schon ;-)
Benutzerbild von nannsi
   nannsi
Interessante Variante mit der Kokosmilch... LG, Anna
Benutzerbild von behappytoo
   behappytoo
also das mit der kokosmilch muss ich auch mal testen.. ich hab ja noch etwas tahina übrig
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
hört sich sehr interessant an.....kenne ich noch nicht.....und leider haben wir hier auch keinen Naschmarkt.:-(((((((( sowas hätte ich auch gerne mal probiert. Also, wieder mal selber machen. LG geli

Um das Rezept "Hummus" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung