Zucchini -Puffer

1 Std leicht
( 42 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zucchini 4
Eier 2
Mehl etwas
Salz,Pfeffer etwas
Chilli (Cayennepfeffer) etwas
Dill gehackt etwas
Petersilie gehackt etwas
Olivenöl etwas
Knoblauchzehe 1
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Die Zucchini grob raspeln. In einer Pfanne ohne Fett andünsten, das Gemüse soll Wasser ziehen,abgießen. Abkühlen lassen, kräftig mit Salz, Pfeffer, Chili und Knoblauch würzen. Kräuter hacken und mit den Eiern zum Teig geben. So viel Mehl zugeben,bis ein geschmeidiger Teig entsteht.

2.Olivenöl erhitzen und die Küchlein darin goldgelb backen, ich backe immer einen Probe Puffer vorab,event. dann nochmals nachwürzen.- Auf Haushaltskrepp abtropfen lassen.Sie schmecken warm und kalt, und lassen sich wunderbar vorbereiten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zucchini -Puffer“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zucchini -Puffer“