Apfel-Kürbis-Konfitüre

1 Std 12 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 7 Personen
Äpfel 500 Gramm
Kürbis frisch 500 Gramm
Gelierzucker 1 kg
Zitronensaft frisch gepresst 3 Stück
Zimtstange 1

Zubereitung

Äpfel und Kürbis waschen, schälen, vierteln, entkernen und das Fruchtfleisch würfeln. Äpfel mit Kürbis vermischen und über Nacht ziehen lassen. Am nächsten Tag Zucker, Zitronensaft und Zimt zum Fruchtfleisch geben. Alles in einem Topf unter Rühren bei starker Hitze mindestens 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Topf vom Herd nehmen und Zimtstande entfernen. Kochgut in vorbereitete Gläser füllen, diese fest verschließen und auf dem Kopf gestellt abkühlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfel-Kürbis-Konfitüre“

Rezept bewerten:
4,6 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfel-Kürbis-Konfitüre“