Bratapfelmarmelade nach meiner Art

1 Std 15 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Äpfel 500 Gramm
Gelierzucker 3:1 180 Gramm
gehackte Mandel 40 Gramm
Rosinen 1 Hand
Rum 30 Milliliter
Kardamon, Zimt, Zucker, Anis, Nelken Gewürze
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
648 (155)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
35,4 g
Fett
0,0 g

Zubereitung

1.Zuerst die Äpfel schälen, entkernen und klein schneiden. In einem großen Topf geben und mit etwas Wasser und Zitronensaft dünsten lassen, bis die Äpfel zu Mus gegart sind. Den Apfelmus ( darf aber noch ein paar Stücke enthalten), zu Seite stellen.

2.In einer Pfanne die gehackten Mandeln geben und leicht anschwitzen lassen. Etwas Zimt-Zucker drüber geben und kurz ankaramellisieren. Mit einen Schuss Rum (von den 30 ml) ablöschen und etwas Kardamom, 1 Teelöffel Zimtpulver, 1/2 Teelöffel Anis sowie Nelkenpulver hinzugeben und einmal aufkochen.

3.Die gehackten, aromatisierten Mandeln zu dem stückigen Apfelmus geben. Den Gelierzucker und die Rosinen hinzufügen und alles gut verrühren und aufkochen lassen. Etwa 4 Minuten sprudeln kochen und zwischendurch umrühren.

4.Gelierprobe machen und in Twist-Off Gläser füllen und umgedreht (also auf den Deckel stellen ;) ) erkalten lassen.

5.Ergibt etwa 4 mittlere Gläser voll und schmeckt herrlich nach Bratapfel :D

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bratapfelmarmelade nach meiner Art“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bratapfelmarmelade nach meiner Art“