Rhababer-Apfel-Marmelade

30 Min leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Rhababer 300 g
Apfel 450 g
Apfelsaft, naturtrüb 250 g
Zitronensäure 1 Pck.
Gelierzucker 3:1 300 g
Zucker 50 g

Zubereitung

1.Rhababer waschen, gegebenenfalls schälen und in Stücke schneiden. Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und in Würfel schneiden. Beides mit dem Apfelsaft und der Zitronensäure in einen großen Kochtopf geben und zum Kochen bringen. Ca. 10 Minuten köcheln lassen, bis alles etwas zerfallen ist. Ich habe mit einem Kartoffelstampfer die Äpfel noch klein gemacht. Muß man aber nicht.

2.Den Gelierzucker mit dem Zucker mischen und in den Topf geben. Alles gut verrühren, aufkochen und unter ständigem Rühren 4 Minuten köcheln lassen. Anschließend wie gewohnt in heiß ausgespülte Gläser geben. Deckel drauf, Glas umdrehen. Die fertigen Gläser mit einem Geschirrtuch abdecken und auskühlen lassen. ACHTUNG: Die Gläser dürfen keinen Zug abbekommen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rhababer-Apfel-Marmelade“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rhababer-Apfel-Marmelade“