Bratapfelmarmelade

leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Äpfel 1 kg
Rosinen 100 g
Mandeln gehackt 50 g
Orangenzesten 1 TL
Orange 1
Zimt 1 TL
Gelierzucker 2:1 500 g
Wasser 100 ml
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
770 (184)
Eiweiß
1,0 g
Kohlenhydrate
40,7 g
Fett
1,6 g

Zubereitung

1.Für die Zubereitung eignen sich besonders säuerliche, aromatische und nicht zu feste Äpfel.

2.Gläser bereitstellen. Die Äpfel schälen, entkernen und klein schneiden. Von der Orange die Zesten ziehen und dann die Orange auspressen.Die Mandeln in einer Pfanne ohne Fett leicht rösten - nicht schwarz werden lassen.

3.Die Äpfel mit dem Orangensaft und den Zesten in einem Topf zum Kochen bringen. Einige Minuten kochen, bis die Äpfel beginnen weich zu werden. Immer wieder etwas Wasser hinzugeben, so dass eine sämige Masse entsteht.

4.Rosinen und Mandeln dazugeben und aufkochen.

5.Den Gelierzucker und den Zimt hinzufügen. Die Masse nun nach Packungsangabe mindestens 3 Minuten sprudelnd kochen.

6.In die bereitgestellten Gläser abfüllen und fest verschließen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bratapfelmarmelade“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bratapfelmarmelade“