Lamm Sellerie Gulasch

1 Std 30 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Zwiebeln 3 Stk
Knoblauch 2 Stk
Lamm aus der Keule 500 g
Olivenöl 3 EL
Salz, Pfeffer, Zucker etwas
Tomatenmark 1 EL
Lorbeerblätter 2 Stk
Pizzatomaten 1 Dose
Knollensellerie 350 g
Petersilie 0,5 Bund

Zubereitung

1.Zwiebeln und Knobi fein hacken. Fleisch in 2cm große Stücke schneiden. öl in in einem Bräter erhitzen und rundherum bei starker Hitze 5-7min anbraten. Dabei mit Salz und Pfeffer würzen.

2.Zwiebeln und Knobi zugeben und bei mittlerer Hitze 5min mitbraten. Tomatemark unterrühren. Lorbeerblätter, Tomaten und 200ml Wasser zugeben und aufkochen. Zugedeckt bei milder Hitze 45 min. garen.

3.Inzwischen Sellerie schälen und in 1cm große Würfeln schneiden. Sellerie unter das Gulasch rühren und weitere 45 min. garen.

4.Petersilienblätter von den Stielen zupfen und grob hacken. Lamm Gulasch mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker nachwürzen und Petersilie untermischen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lamm Sellerie Gulasch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lamm Sellerie Gulasch“