Fleischgerichte: Bärchens-Gulasch

leicht
( 86 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Gulasch Rind 500 Gramm
Gulasch Schwein 500 Gramm
Butterschmalz 2 EL.
Zwiebeln 3
Suppengemüse 1
Paprikaschoten 2
Chilischote 1
Knoblauchzehen 3
Gemüsebrühe 700 ml.
Champignons 500 Gramm
Tomatenmark 2 EL.
Sahne 200 ml.
Lorbeerblätter 2
Paprika scharf 1 EL.
Salz etwas
Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
326 (78)
Eiweiß
10,5 g
Kohlenhydrate
1,0 g
Fett
3,5 g

Zubereitung

1.Zwiebeln Pellen würfeln und mit dem Gulasch im heissen Butterschmalz anbraten.

2.Suppengemüse, Chilischote und Paprika putzen und klein schneiden, Knoblauch pellen und fein hacken, alles zum Gulasch geben, andünsten und mit der Brühe ablöschen, alles mit Salz, Pfeffer, Paprika und Lorbeer würzen, Tomatenmark einrühren, Deckel schließen und ca. 70 Min. leicht köcheln lassen.

3.Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden, und mit der Sahne zum Gulasch geben, weitere 20 Min. köcheln, und mit Kartoffeln oder Nudeln servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fleischgerichte: Bärchens-Gulasch“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 86 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleischgerichte: Bärchens-Gulasch“