Hackbällchen in Tomatensauce

30 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Die Sauce: etwas
gehackte/ stückige Tomaten 2 Dosen
Knoblauch 2 Zehen
Zwiebel 1 große
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Salz etwas
Oregano etwas
Basilikum etwas
Die Hackbällchen: etwas
Hackfleisch gemischt 500 Gramm
Ei 1
Zwiebel 1 große
Knoblauch 1 Zehen
Toast o. Brötchen 1 Scheibe
Spaghetti 500 Gramm

Zubereitung

Die Sauce: Die Dosen Tomaten in einem Topf zusammen mit den gehackten Zwiebeln & Knoblauch erwärmen. Mit Salz, Pfeffer, Basilikum & Oregano würzen. Die Hackbällchen: Hack in einer Schüssel zusammen mit dem Ei, Scheibe Toast, Zwiebel, Knoblauchzehe und so würzen wie ihr euer Hack immer würzt vermengen und zu der gewünschten größe eine Kugel formen. In der Pfanne braten und dann in die Sauce legen, fertig!! Die gekochten Spaghetti auf den Teller und die leckere Tomatensauce mit Hackbällchen darüber. Guten Apetit...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hackbällchen in Tomatensauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hackbällchen in Tomatensauce“