Puten-Mais-Gulasch

Rezept: Puten-Mais-Gulasch
lecker - schnell gemacht
9
lecker - schnell gemacht
01:00
2
676
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Putenbrust
6
Zwiebel gewürfelt
4 EL
Öl
Salz und Pfeffer
Paprika edelsüß
1 Dose
Mais
500 ml
Wasser
1 Becher
Crème fraîche mit Kräutern
2 EL
Speisestärke
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.02.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
548 (131)
Eiweiß
14,5 g
Kohlenhydrate
2,5 g
Fett
6,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Puten-Mais-Gulasch

ZUBEREITUNG
Puten-Mais-Gulasch

1
Das Fleisch abspülen, trockentupfen und in mundgerechte Stücke schneiden.
2
Öl in einem beschichteten Topf erhitzen, das Fleisch darin anbraten und würzen. Die gewürfelten Zwiebeln dazu geben und kurz anrösten.
3
Mit Wasser ablöschen und ca. 45 Min. garen.
4
Das Créme fraiche unterrühren und die Soße mit Speisestärke (mit etwas Wasser anrühren) andicken.
5
Den Mais abgespült zufügen, kurz erwärmen und dann noch mal abschmecken. Dazu schmecken Salzkartoffeln.

KOMMENTARE
Puten-Mais-Gulasch

Benutzerbild von mimi
   mimi
Ich mag Putenfleisch und ich mag Mais ... das wird probiert! Fünf Sternchen und LG mimi
Benutzerbild von evamausi
   evamausi
Ist schon gespeichert! Sehr lecker!

Um das Rezept "Puten-Mais-Gulasch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung