Dessert: Ananas-Kokos-Joghurt

10 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
große reife Ananas 1 Stk.
Kiwi 4 Stk.
Pina Colada oder Batida de Coco 4 EL
Joghurt 400 g
Honig 2 EL
Brauner Zucker 1 EL
Kokosraspeln 3 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
206 (49)
Eiweiß
3,6 g
Kohlenhydrate
4,5 g
Fett
1,6 g

Zubereitung

1.Ananas schälen und in Würfel schneiden. Die Kiwis ebenso. Obst mischen und auf 4 Dessertgläser verteilen.

2.Kokosraspeln in einer Pfanne ohne Fett kurz rösten.

3.In einer Schüssel Joghurt mit Pina Colada, Kokosraspeln, Honig, Zucker verrühren. Man kann auch mehr oder wenig süßen oder Alkohol dazugeben. Das ist Geschmackssache. Einfach zwischendurch probieren ;-)

4.Jeweils zwei bis drei EL der Joghurt-Kokos-Mischung über das Obst geben und vor dem servieren einige Zeit kalt stellen. Ich habe noch jeweils einen Klecks selbstgemachte Kiwi-Kokos-Marmelade darübergegeben.

Auch lecker

Kommentare zu „Dessert: Ananas-Kokos-Joghurt“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dessert: Ananas-Kokos-Joghurt“