Ananas - Kokos - Dessert

30 Min leicht
( 52 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Ananas frisch 1
Zucker 2 EL
Wasser 2 EL
Vanillepuddingpulver 0,5 Päckchen
Kokosmilch 400 ml
Quark 200 gr.
Zucker 3 EL
Limette - Abrieb 1
Limette - Saft 0,5
Gelatine weiß 3 Blatt
Sahne geschlagen 100 gr.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
552 (132)
Eiweiß
6,1 g
Kohlenhydrate
16,2 g
Fett
4,6 g

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
10 Min
Ruhezeit:
15 Min
Gesamtzeit:
45 Min

1.Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

2.Ananas schälen, den Strunk entfernen und in kleine Stücke schneiden. Den Zucker in einem Topf schmelzen lassen, Ananasstücke und Wasser dazugeben und weich kochen lassen. Die Ananas mit dem Pürierstab fein mixen. Puddingpulver mit wenig Wasser anrühren und zum Obst geben, einmal aufkochen und beiseite stellen.

3.In der Zwischenzeit die Kokosmilch mit Zucker, Limettenabrieb und -saft und dem Quark verrühren. Gelatine in einem Topf erwärmen und mit einem Löffel Quarkmasse verrühren, dann unter die restliche Masse rühren, 15 Min. kaltstellen. Die geschlagene Sahne unter die Quarkmasse heben und in 5 Gläser verteilen. Die Ananasmasse vorsichtig darauf verteilen und im Kühlschrank gut durchkühlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ananas - Kokos - Dessert“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 52 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ananas - Kokos - Dessert“