Cocosnuss-Joghurtcreme mit Mango und Ananas

leicht
( 42 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mango Konserve abgetropft 250 gr.
Ananas Konserve abgetropft 150 gr.
Cocosnuss-Joghurt 300 gr.
Schlagsahne 200 gr.
Vanillezucker 1 Päckchen
Zartbitterschokolade etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
704 (168)
Eiweiß
1,4 g
Kohlenhydrate
8,5 g
Fett
14,4 g

Zubereitung

Die Mangos mit Hilfe eines Pürierstabes pürieren, die Ananas ganz klein schneiden. Gut verrühren und in 4 Dessertgläser verteilen. Den Joghurt in eine Schüssel geben. Die Schlagsahne steif schlagen und dabei den Vanillezucker einrieseln lassen. Nun die Sahne unter den Joghurt heben und dies dann ebenfalls in die Gläser verteilen. Mit Hilfe einer Gabel das Dessert mamorieren und jeweils etwas Zartbitterschokolade darüberraspeln.

Auch lecker

Kommentare zu „Cocosnuss-Joghurtcreme mit Mango und Ananas“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Cocosnuss-Joghurtcreme mit Mango und Ananas“