Fisch- Filet de Sabre mit Weißweinsoße

leicht
( 59 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Filet de Sabre 400 gr.
Weißwein 150 ml
Sahne 100 ml
Brühe gekörnt etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Bratfischgewürz etwas
Mondamin-Pulver 2 TL
Maccaroni 200 gr.
Öl etwas

Zubereitung

1.Fisch mit dem Bratfischgewürz würzen. Sahne und Weißwein erhitzen mit Salz, Pfeffer und Brühe abschmecken. Mondamin mit etwas Wasser glattrühren und die Soße damit leicht andicken. Nochmal abschmecken

2.Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser gemäß Packungsangabe bißfest garen.

3.Eine beschichtete Pfanne leicht erhitzen, Etwas Öl reingeben und den Fisch einlegen, langsam unter nicht zu starker Hitze gar ziehen lassen.

4.Ein wunderbar zarter grätenfreier Fisch, man darf ihn in der Pfanne nicht wenden, weil er sonst verfällt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fisch- Filet de Sabre mit Weißweinsoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 59 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fisch- Filet de Sabre mit Weißweinsoße“