Trilogie aus Schweinefilet auf Salatbett an Reiskugeln

1 Std leicht
( 72 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schweinelende 500 Gramm
Kopfsalat frisch 1 Stück
Reis 125 Gramm
Spitzpaprika grün 2 Stück
Pfeffersoße 0,25 Liter
Worcestersoße 1 TL
Curry 1 TL
Speisestärke 2 EL
Salz 1 Prise
Pfeffer aus der Mühle 3 Prise
Gewürzmischung italienisch 1 TL
Olivenöl 6 EL

Zubereitung

1.Die Lende in ca. 3 cm dicke Scheiben schneiden und mit dem Fleischklopfer zu dünnen, falchen Stücken klopfen. Dann auf 3 verschiedene Teller aufteilen. A) Das Fleisch gut mit Curry wuerzen B) Das Fleisch mit Salz, Pfeffer und Worcestersoße würzen C) Das Fleisch mit Salz, Pfeffer und Italienischen Kräutern würzen

2.Den Reis kochen und die Pfeffersoße zubereiten 2 Schalen mit Wasser in die Backröhre stellen, einen großen Teller in die Backröhre stellen und auf 80° aufheizen. Für Teller A) Die Paprika blanchieren, in einen Topf mit einem Drittel der Peffersoße geben und mit dem Zauberstab pürrieren.

3.Das Fleisch aus Teller A in Olivenöl anbraten. Dann auf den Teller in der Röhre legen. Das restliche Gewürz und Olivenöl aus der Pfanne in die Soße für Teller A) geben und, wenn nötig nachwürzen. Die Pfanne mit einem Küchetuch ausreiben und wieder mit Olivenöl anheizen. Dann das Fleisch für Teller B in der Pfanne anbraten und wieder auf den Teller in der Röhre legen. Die Reste aus der Pfanne in das zweite Drittel der Pfeffersoße geben und verrühren. Die Pfanne wieder reinigen. Dann das Fleisch für Teller C anbraten, auf den Teller in der Röhre legen und die Reste aus der Pfanne in das dritte Drittel der Pfeffersoße geben.

4.Nun alle drei Soßen mit der Speisestärke andicken. Den Vorlegeteller mit Salatblättern auslegen, das Fleisch in 3 Reihen auflegen, den Reis mit dem Eislöffel dazwischen platzieren und die verschiedenen Sektionen mit der dazugehörigen Soßes übergiesen. Ich habe dann noch den Rand mit den Scheiben aus Salat in Tofurolle Garniert.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Trilogie aus Schweinefilet auf Salatbett an Reiskugeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 72 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Trilogie aus Schweinefilet auf Salatbett an Reiskugeln“