Mirabellen-Klößchen

leicht
( 93 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffel Knödel halb und halb 1 Paket
Mirabellen 20
Salz 1 Prise
Vanillesoße etwas

Zubereitung

1.Heute mußte ich unbedingt mal diese leckeren Klößchen probieren. Ich habe sie schon in tollen Rezepten bei vielen Kochfreunden gesehen. Nun hatte ich viele Mirabellen geerntet und bekam hunger auf diese leckeren Dinger. Leider hatte ich keine Zeit mehr ein schönes Rezept zu suchen. So mußte die schnelle Variante herhalten.

2.Also nach Packungsanleitung den Kloßteig anrühren. Mirabellen waschen und trocknen. Eigentlich wollte ich noch die Kerne entfernen, saßen aber zu fest am Fruchtfleisch.

3.Nun mit angefeuchteten Händen etwa 20 Klößchen formen und in die Mitte je eine Mirabelle mit oder ohne Kern geben. Diese dann in reichlich leicht gesalzenes, kochendes Wasser legen. Im offenen Topf etwa 20-30 Minuten bei schwacher Hitze ziehen lassen.

4.Die Mirabellen-Klößchen mit Vanillesoße servieren. Einfach lecker !

5.Da unser Mirabellen-Bäumchen noch zum Brechen voller Früchte ist, werde ich mich mal nach einem schönen Rezept auch die Suche machen, in euren Kochbüchern. Ich bin Sicher, ich werde fündig.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mirabellen-Klößchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 93 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mirabellen-Klößchen“