Grünkernsuppe

55 Min leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Grünkern 250 gr.
Zwiebel, ca 200 gr. 1 große
Knoblauch 1 Stückchen
Butter 1 gr.Stück
Gemüsebrühe.....Link siehe unten..... 1500 ml
Möhren, ca 300 gr. 2 Stück
Petersilienwurzel, ca. 150 gr. 3 Stück
Frühlingszwiebel 1 kl. Bund
Zuckererbsen frisch 200 gr.
Lauch 1 Stückchen
Schnittlauch / Petersilie etwas
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Thymian getrocknet etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
264 (63)
Eiweiß
2,0 g
Kohlenhydrate
9,5 g
Fett
1,8 g

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
35 Min
Ruhezeit:
30 Min
Gesamtzeit:
1 Std 25 Min

1.Den Grünkern gute 30 Minuten in lauwarmem Wasser einweichen. Dann abschütten und gut abtropfen lassen.

2.Die Zwiebel und den Knobi pellen und fein würfeln. Das Gemüse putzen, schälen und in mundgerechte Stücke schneiden.

3.Die Butter in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebel-und Knobiwürfel glasig anschwitzen. Dann den Grünkern dazugeben und nochmal kurz mit anschwitzen lassen.

4.Dann mit der heißen Gemüsebrühe ablöschen und nun das Gemüse zugeben, mit Salz & Pfeffer & Thymian etwas abschmecken und auf kleiner Flamme das Gemüse weich köcheln lassen. Danach noch mal mit Salz & Pfeffer abschmecken.

5.Nach Gusto Schnittlauch und / oder Petersilie fein schneiden.

6.Die fertige Suppe in eine Suppentasse geben und mit den Kräutern bestreuen.....guten Appetit.....

7.Grundrezept für meine "gekörnte Gemüsebrühe"

8.Leider wird dieser unreife Dinkel, der übrigens ein sehr würziges Aroma hat, heute in der Küche in dieser Art nur noch sehr wenig verwendet. Er eignet sich gut als Einlage in Eintöpfen, Aufläufen oder auch als Bratlinge.

9.Das Rezept wurde gelesen, hoffe ich ;-)))) Nun würde es mich sehr freuen wenn Du auch einen Kommentar da lassen würdest. Mich interessiert zum Beispiel, ob du es vielleicht etwas anders kennst ? ob es Dir gefallen hat so wie ich es gekocht habe oder ob es gar nicht Dein Geschmack ist, es wäre sehr Nett wenn ich es erfahren dürfte, denn nur so kann ich mich verbessern.

Auch lecker

Kommentare zu „Grünkernsuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Grünkernsuppe“