Champignoncremesuppe

leicht
( 45 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Schalotte 1 Stück
Frühlingszwiebel 2 Stück
Butter etwas
Champignons 250 gr.
Gemüsebrühe.....Link siehe unten..... 250 ml
Noilly Prat Schuss
Milch 125 ml
Sahne 125 ml
Speisestärke etwas
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas

Zubereitung

1.Die Schalotte pellen und fein würfeln. Die Frühlingszwiebel säubern und fein schneiden ( etwas für die Deko von dem Grünen zurück behalten ) . Champignons säubern ( einen schönen für die Deko beioseite legen ) und in Scheiben schneiden. Von der Milch 3 El separat in eine kleine Schüssel geben und mit der Speisestärke verrühren.

2.Ein großes Stück Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebel kurz angehn lassen. Dann die Pilze zugeben und nochmals gut anschwitzen. Mit der Milch & Sahne ablöschen, dann noch die Gemüsebrühe und den Noilly Prat zugeben, mit Salz & Pfeffer leicht abschmecken und kurz aufkochen lassen.

3.Die angerührte Speisestärke kurz aufrühren und unter die heiße Suppe ziehen. Das ganze nun auf kleiner Hitze knappe 10 Minuten köcheln lassen....öfters umrühren damit es nicht anbrennt !!!

4.Etwas abkühlen lassen und dann wird die Suppe mit dem Pürierstab noch püriert, sollte sie von der Konsistenz zu dick sein, mit etwas Milch / Sahne strecken. Nochmal abschmecken und dann nochmal erhitznen.

5.In eine vorgewärmrte Suppentasse geben, mit dem Grün bestreuen und .....guten Appetit.....

6.Grundrezept für meine "gekörnte Gemüsebrühe"

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Champignoncremesuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 45 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Champignoncremesuppe“