Putengulasch

Rezept: Putengulasch
- im Backofen gegart... -
3
- im Backofen gegart... -
01:30
19
5008
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
600 g
Putenbrustfilet
200 g
Champignons
1 Stange
Porree
1
rote Zwiebel
Salz, Pfeffer und evtl. noch etwas Hühnerbrühe
Beilagen: z. B. wie heute Kartoffeln... aber auch mit Nudeln sehr lecker
1 EL
Speisestärke
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.01.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
272 (65)
Eiweiß
5,0 g
Kohlenhydrate
9,3 g
Fett
0,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Putengulasch

Pasta tricolore mit Spinat

ZUBEREITUNG
Putengulasch

1
Porree schälen und in kleine Stückchen schneiden...
2
Die Zwiebel auch schälen und in Würfelchen schneiden...
3
Das Putenfilet in kleinere Stücke schneiden und in einen Backofenbräter legen.... Die Gemüsewürfel daraufgeben.... etwas Salz und Pfeffer über alles streuen und ab in den Backofen für ca. 45 Minuten mit Deckel bei 200 ° Umluft.....
4
Nach der Zeit einmal aus dem Ofen holen.... alles schön durchrühren.... (es hat sich schon ein ganz toller Bratensaft gebildet)..... und noch nach Geschmack Wasser dazugeben bis man die gewünschte Menge an Sauce nachher hat..... wieder noch mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken... evtl. wer mag noch mit etwas Hühnerbrühe.... und wieder für weitere 45 Minuten mit Deckel in den Backofen....
5
Bei 15 Minuten vor Ablauf der Backzeit den Bräter noch einmal herausholen.... die in Scheiben geschnittenen Champignons auch dazugeben.... Den 1 EL Speisestärke noch mit etwas Wasser verrühren... und auch zur Sauce gießen, und damit binden......... wieder in den Ofen für die letzte viertel Stunde......
6
Als Beilagen entweder Kartoffeln oder Nudel kochen... und fertig ist ein lecker zartes Gulasch... Guten Appetit wünsch ich Euch....

KOMMENTARE
Putengulasch

   sprich
Sehr lecker, habe statt Lauch, Karotten genommen und ein Glas Geflügelfond dazugegeben, 5****** von mir!!!
Benutzerbild von chrifra
   chrifra
bei uns ist Bezeichnung mit Gulasch immer rot.. also mit Paprikapulver ***** lg christa
Benutzerbild von mommy1971
   mommy1971
Unkompliziert und sehr lecker! 5***** von mir für diese Rezept-Idee! LG Heike
Benutzerbild von Plogi
   Plogi
jam, jam das sieht ja klasse aus. ich bekomme hunger 5 *****lg Sonja
Benutzerbild von Inge60
   Inge60
Da hast du was schönes gezaubert. 5* LG Inge

Um das Rezept "Putengulasch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung