Schwammerlsuppe

Rezept: Schwammerlsuppe
Pilzsuppe auf bayrisch
Pilzsuppe auf bayrisch
00:30
2
15897
9
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
300 g
Pfifferlinge
1 mittelgrosse
Zwiebel
40 g
Butter flüssig
2 EL
Mehl
1 l
Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer
200 ml
Rahm
Petersilie gehackt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.03.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
389 (93)
Eiweiß
1,2 g
Kohlenhydrate
3,3 g
Fett
8,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schwammerlsuppe

ZUBEREITUNG
Schwammerlsuppe

1
Pilze putzen, waschen, gut abtropfen lassen, klein schneiden oder halbieren. Zwiebel würfeln, in heißer Butter glasig dünsten, Pilze dazu geben und mitdünsten. Mit Mehl bestäuben und mehrmals umrühren.
2
Unter beständigem Weiterrühren die Gemüsebrühe hinzu gießen. Kräftig abschmecken, einmal aufkochen, dann auf niedriger Stufe etwa 10 - 15 Minuten langsam durchziehen lassen.
3
Von der Kochstelle nehmen, Rahm und Butter einrühren, Petersilie dazu geben und sofort servieren.

KOMMENTARE
Schwammerlsuppe

Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
das ist mal ein Leckerchen.....ich liebe gute Suppen.....und Deine hört sich richtig gut an.....vielleicht mit einer Spur von Rosmarin noch ;-))) LG geli
   VegAndreas
Hi..Wir sind zwar keine Bajuwaren,aber die Suppe nehmen wir gerne.

Um das Rezept "Schwammerlsuppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.