Suppen: feine Linsensuppe

1 Std leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tellerlinsen 200 gr.
Suppengemüse 1 Bund
Zwiebeln 2 kleine
Butter 80 gr.
Gemüsebrühe 1 Liter
Milch 250 ml
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Kreuzkümmel etwas
Zitronensaft etwas
Rosenpaprika 1 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
288 (69)
Eiweiß
1,0 g
Kohlenhydrate
1,6 g
Fett
6,6 g

Zubereitung

1.Die Linsen in ein Sieb geben, mit Wasser überbrausen und abtropfen lassen. Das Suppengemüse putzen, waschen, schälen und klein würfeln. Die Zwiebel schälen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Die Hälfte der Butter in einem Topf aufschäumen lassen, Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Das zerkleinerte Suppengemüse dazugeben und unter Rühren etwa 5 Minuten mitschmoren lassen.

2.Die Gemüsebrühe und die Linsen hinzugeben und alles aufkochen. Die Suppe bei mittlerer Hitze etwa 30 Minuten garen. Suppe anschließend pürieren, die Milch unterrühren und einmal aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer, 1 Prise Kreuzkümmel und etwas Zitronensaft abschmecken. Restliche Butter aufschäumen und das Paprikapulver unterrühren. Eine Minute erhitzen und anschließend unter die Suppe rühren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Suppen: feine Linsensuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Suppen: feine Linsensuppe“