Schmorgurken-Suppe

30 Min leicht
( 50 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schmorgurken 1 kg
Zwiebel 1
Butter 2 EL
Gemüsebrühe 500 ml
Dill 1 kleines Bund
Salz, Pfeffer etwas
Creme fraiche 2 EL

Zubereitung

1.Die Gurken schälen, der Länge nach halbieren, entkernen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln.

2.2 EL Butter in einem Topf schmelzen. Zwiebelwürfel dazugeben und ca. 5 Minuten glasig andünsten. Dann die vorbereitete Schmorgurke dazugeben und kurz mitanschwitzen. Mit Gemüsebrühe und ca. 500 ml Wasser ablöschen. Aufkochen und ca. 10 Minuten köcheln lassen

3.Etwa 1/4 der Suppe fein pürieren, alles zusammen noch einmal aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und Creme fraiche unterrühren. Dill waschen, trocken schütteln und bis auf etwas zum Garnieren, fein hacken. Unter die Suppe rühren.

4.Die Suppe mit einem Klecks Creme fraiche garniert servieren.

5.Dazu schmeckt Weißbrot.

6.Tipp: Als Suppen-Einlage Kabanossi oder Rohpolnische in Scheiben schneiden und in etwas Fett kross ausbraten. Mit der Suppe anrichten. Es können aber auch Shrimps als Suppeneinlage genommen werden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schmorgurken-Suppe“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 50 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schmorgurken-Suppe“