Gruyère - Châlet-Suppe

1 Std 40 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Butter 1 EL
Zwiebel 1
Zwiebel rot 1
Mohrrübe frisch 2
Navette 1
Sellerie klein 1
Kohlrabi klein 1
Speck gewürfelt 150 g
Kuhmilch 1 l
Sahne 1 l
Doppelrahm (Crème double) 0,5 l
Kartoffel 1
Blattspinat frisch 1 Hand voll
Salz etwas
Pfeffer etwas
Maccaroni 150 g
Croûtons etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
774 (185)
Eiweiß
4,1 g
Kohlenhydrate
5,3 g
Fett
16,6 g

Zubereitung

1.Zwiebeln, Karotten, Navette, Sellerie und Kohlrabi würfeln. Butter in einen großen Topf geben, das Gemüse und den Speck darin anschwitzen. Mit 2 l Wasser ablöschen, Sahne und Milch angießen und aufkochen lassen.

2.Nach einer halben Stunde Kochzeit die Kartoffel schälen, würfeln und zusammen mit dem grob geschnittenen Blattspinat in die Suppe geben.

3.Nach weiteren 15 Minuten die Maccaroni hinzufügen.

4.Nach 5 Minuten den Doppelrahm hinzugeben, die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit ein paar Croûtons servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gruyère - Châlet-Suppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gruyère - Châlet-Suppe“