Kartoffel-Knoblauch-Creme-Suppe

45 Min leicht
( 82 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 250 g
Zwiebel 1
Knoblauchzehen, oder nach Geschmack 3
Olivenöl 2 EL
Gemüsebrühe 750 ml
Salz, Pfeffer, Muskatnuss etwas
Sahne 125 ml
etwas Petersilie etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
503 (120)
Eiweiß
4,6 g
Kohlenhydrate
21,8 g
Fett
1,4 g

Zubereitung

Vorbereitung:
12 Min
Garzeit:
33 Min
Gesamtzeit:
45 Min

1.Die Kartoffeln schälen, waschen, in kleine Stücke schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen und würfeln.

2.Das Olivenöl in einem Topf erhitzen, die Zwiebel- und Knoblauchwürfel glasig anschwitzen. Die Kartoffelwürfel dazugeben, kurz anbraten und mit Brühe aufgießen. Die Suppe 20-25 Minuten köcheln lassen.

3.In der Zwischenzeit die Sahne anschlagen (nicht steif schlagen) und kalt stellen. Die Petersilienblättchen waschen, trocken schütteln, abzupfen und fein hacken.

4.Etwa 2-3 Esslöffel Kartoffelwürfel herausnehmen und beiseite stellen, die Suppe pürieren. Einmal aufkochen lassen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und die angeschlagene Sahne unterrühren.

5.Die Suppe auf Teller verteilen, etwas von den Kartoffelwürfelchen daraufgeben, mit feingehackter Petersilie und einem Klecks Sahne garnieren und servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffel-Knoblauch-Creme-Suppe“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 82 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffel-Knoblauch-Creme-Suppe“