Tiroler Kartoffelsuppe

40 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 600 g
Zwiebel 1
Butter 1 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Milch 700 ml
frisch gehackte gemischte Kräuter 3 EL
z.B. Kerbel, Estragon, Majoran, Thymian, Petersilie etwas
Muskat 1 Prise
geröstete Weißbrotwürfel 4 EL

Zubereitung

1.Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und grob hacken.

2.Die Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebel darin andünsten. Die Kartoffelwürfel dazugeben und kurz mitdünsten, 100 ml Wasser hinzufügen, aufkochen und etwa 20 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.Die Suppe pürieren und anschließend im Topf erneut aufkochen lassen. Nach und nach die Milch unterrühren.

4.Kurz vor Ende der Garzeit die vorbereiteten frischen Kräuter in die Suppe rühren. Die Suppe mit Muskat abschmecken und mit gerösteten Brotwürfeln servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tiroler Kartoffelsuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tiroler Kartoffelsuppe“